Impressum

Betreiber der Website und für den Inhalt verantwortlich sind:

S

sowie


Die Rechtsanwältinnen sind in der Bundesrepublk Deutschland zugelassen und gehören der Rechtsanwaltskammer Berlin und der Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern an. Die Rechtsanwältinnen kooperieren als überörtliche Bürogemeinschaft. Zuständige Kammern und Aufsichtsbehörden der jeweiligen Hauptniederlassungen und Zweigstellen sind:

 

Rechtsanwaltskammer Berlin
Littenstraße 9, 10179 Berlin
Tel.: +49 (0)30 - 6931-0
Fax: +49 (0)30 - 693199
www.rak-berlin.de

 

Rechtsanwaltskammer Mecklenburg-Vorpommern
Arsenalstraße 9, D-19053 Schwerin
Tel.: 0385/51 19 60 0
Fax: 0385/51 19 60 99
www.rak.de-mv.de

 

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

 

  • BRAO – Bundesrechtsanwaltsordnung
  • BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • Fachanwaltsordnung
  • RVG – Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • EuRAG – Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland

Die berufsrechtlichen Regelungen sind im Internet unter http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/ abrufbar.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer (§ 191 f BRAO; vgl. Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer: www.brak.de oder via E-Mail: schlichtungsstellebrakde).

 

Berufshaftpflicht:

Generali Versicherung AG, Adenauerring 7, 81737 München, Handelsregister: Amtsgericht München HRB 177658
Geltungsbereich: Europa

 

Hinweis:

Alle Inhalte dieser Website dienen ausschließlich der allgemeinen Information und stellen keine Rechtsberatung dar. Weder durch das Lesen noch den Download noch durch sonstige Nutzungsformen der hier gegebenen Informationen kommt ein Mandatsverhältnis zustande. Dies gilt insbesondere für die Übersendung einer E-Mail ohne ausdrückliche Bestätigung. Es wird keine Haftung für über das Internet übermittelte Nachrichten, z.B. zur Fristwahrung, übernommen.

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

 

Bildnachweis:

Soweit nicht anders angegeben unterliegen sämtliche Bilder dem Copyright der Betreiber und dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung verwendet werden.

 

Datenschutz:

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten in der nachfolgend beschriebenen Art und Weise und zu dem benannten Zweck einverstanden.

In der Regel ist die Nutzung dieser Website ohne eine Angabe von persönlichen Daten möglich.

Soweit uns personenbezogene Daten z.B. durch Eingabe in das Kontaktformular überlassen werden, erfolgt dies freiwillig. Wir werden diese Daten unter keinen Umständen ohne ausdrückliche Zustimmung Dritten überlassen.

Beim Aufrufen der Website übermittelt Ihr Browser automatisch an den Server, auf dem die Inhalte gespeichert sind, unter anderem Daten zum Hostnamen, dem verwendeten Betriebssystem, die Uhrzeit und Dauer des Website-Abrufs, die Referrer-URL oder den verwendeten Browser. Diese Daten sind nur insofern für uns als Betreiber interessant, als dass man daraus einen allgemeinen Eindruck über die Nutzerzahlen und die Nutzungsart der Website gewinnen kann, um so die Website zu verbessern und attraktiver zu gestalten.

Einen Personenbezug können wir aus den automatisch übermittelten Daten nicht herstellen. An der Herstellung eines Personenbezuges durch Zusammenführung von übermittelten Daten und anderen Datenquellen haben wir kein Interesse und unterlassen es daher.

Auf der Website betreiben wir einen Blog mit Kommentarfunktion, die Sie nur nutzen können, wenn Sie uns Ihre E-Mail Adresse mitteilen. Die in den Kommentaren enthaltenen Daten und ggf. mit der Übermittlung des Kommentars zusammenhängende Informationen (Nutzername, Betreff, Zeit des Postings, IP-Adresse) werden zum Zwecke der Veröffentlichung des Kommentares gespeichert und ggf. anderen Nutzern unterbreitet - Ihre E-Mail Adresse wird selbstverständlich nicht veröffentlicht. Als Nutzername kann auch ein Pseudonym verwendet werden.

Des Weiteren werden Ihre Nachrichten mit den entsprechenden Daten (z.B. E-Mail Adresse und Inhalt)  gespeichert, wenn Sie uns eine E-Mail senden.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet nie zu 100 Prozent sicher ist und immer Sicherheitslücken bestehen, da ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte nicht möglich ist.

 

Nutzung von Social-Media-Diensten und Datenschutz:

Wir freuen uns, wenn Besucher und Leser des Kanzlei-Blogs auf Twitter, Facebook oder Google+ über diese Inhalte diskutieren oder Beiträge empfehlen. Daher haben wir die entsprechenden Buttons dieser sogenannten Sozialen Plattformen auf der Webseite implementiert.

Die Facebook-Plugins erkennt man an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”). Eine Übersicht der Facebook-Plugins findet man hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Twitter-Plugins sind an einem zwitschernden blauen Vogel erkennbar.

Die Google Plus Schaltfläche ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Problematisch ist allerdings, dass durch die Buttons bereits beim Laden der Website Daten an die Betreiber dieser Netzwerkplattformen übermittelt werden, wodurch es zumindest bei angemeldeten Nutzern möglich ist, komplette Surfprofile einer Person zu erstellen.

Wir haben uns daher auf dieser Website dazu entschlossen, die von heise.de entwickelte sog. »2-Klick-Lösung« einzubinden. Hierdurch sind standardmäßig alle Buttons zunächst deaktiviert und erscheinen grau.

Der Nutzer der Website muss daher erst den Button aktivieren, bevor er einen Beitrag auf Facebook empfehlen oder über Google+ und Twitter verbreiten kann. Gleichzeitig erteilt er damit auch seine Zustimmung, dass ein Kontakt mit den Servern von Facebook, Google+ oder Twitter hergestellt wird.

Aber auch diese »2-Klick-Lösung« kann nicht alle rechtlichen Bedenken auflösen, da wir keine vollständige Kenntnis über den Umfang und die Art der Nutzung der übermittelten Daten durch die einzelnen Netzwerkplattformen erhalten. Die Plattformen werden mindestens darüber informiert, dass man mit seiner IP-Adresse diese Website besucht hat, wobei gleichzeitig auch  eine Verknüpfung zum jeweiligen Benutzerkonto eines angemeldeten Nutzers hergestellt wird.

Die einzelnen Datenschutzerklärungen findet man hier:

Des Weiteren empfehlen wir zur dieser Problematik den Artikel auf www.heise.de  mit weiteren Links sowie die Übersicht zum Datenschutz der Kanzlei Dr. Bahr.

Bei sämtlichen Fragen zum Datenschutz stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

 

Allgemeine Informationspflichen nach § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG): 

 

Rechtsanwältin Anja Maleu und Rechtsanwältin Anja Prusa nehmen nicht an einem Streitbeilegungsverfahren im Sinne des VSBG teil. Es besteht diesbezüglich keine gesetzliche Verpflichtung.

 

Konzeption, Gestaltung & Realisierung der Website: q23.media | www.q23.de